Über Mich

Der Holzwurm in meinem Kopf

Eine kleine Geschichte über meinen Weg zu TimberChainArt.

Meine Begeisterung für das Holz hat sich schon sehr früh bemerkbar gemacht, Im Kinderalter habe ich mit meinem Vater in der Werkstatt gewerkelt.

Und da war mir schon klar...

"Das will ich machen! Besonderheiten aus Holz schaffen. Dinge, die etwas besonderes sind".

Das sollte mich ausmachen.

Mit der starken Unterstützung von meiner FAMILIE ergab sich die Möglichkeit, mein eigenes Geschäft zugründen...

"TimberChainArt".

Was bedeutet TimberChainArt eigentlich?

Und da stehe ich heute, als junger Gründer einer noch kleinen Firma.

Mein Ziel ist es, etwas besonderes zu schaffen...

Deswegen brauche ich eure Unterstützung, euer Lob, aber auch eure Kritik, formen dieses junge Unternehmen.

So wie ich das Holz mit meiner Motorsäge forme.

Mit viel mühe, fleiß und Hingebung, kann aus etwas unscheinbaren... Etwas ganz BESONDERES werden.

Machen wir aus einem Setzling, einen starken Baum!

Ich Danke euch 

Der Gedanke bei der Namenswahl war relativ simpel.

Ich wollte alles, was dieses Geschäft ausmacht, verbinden.

So kam ich letzten Endes auf TimberChainArt.

Timber ~ Der Wald, das Holz.

Aus dem ich verschiedenste Skulpturen schnitze.

Chain ~ von Chainsaw (zu Deutsch; Kettensäge). Absolut unverzichtbar für mich, nur mit der Kettensäge kann ich umsetzten was sich als Bild in meinem Kopf verankert hat.

Art ~ oder Artist (zu Deutsch; Kunst, oder Künstler).

Das was ich bin und was ich mache.

Ein Künstler der, Kunst schnitzt mit der Kettensäge aus Holz.

eben "TimberChainArt".

© 2020 by TimberChainArt. Proudly created by Vincent Kröner